Flashback 2020

„Flashback“ in der Gustav-Walle-Mittelschule

Am 09.03.20 und am10.03.2020 fand für alle Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Klassen das Projekt „Flashback“ statt.

IMG 0007

links Flashback  

"Flashback“ ist ein Präventionsprojekt zum Thema Cannabis und Legal highs.

Das Ursprungsprojekt stammt aus Schweinfurt und wird seit vergangenem Jahr mit leichten Veränderungen als Kooperationsprojekt der Polizei Unterfranken und in Koordination der Stadt Würzburg übernommen.

IMG 0039

An vier Stationen bekamen die Schüler/innen zum einen Hintergrundinformationen zu illegalen Drogen (v.a. Cannabis und Legal highs), deren Herstellung, Wirkung und Folgen (u.a. strafrechtliche, etc.), zum anderen wurden sie sensibilisiert für das Thema Sucht und verschiedene Konsummuster, bekamen Risikokompetenzen und Alternativen an die Hand und wurden informiert über Anlauf- und Hilfestellen.

IMG 0020

In diesem Zusammenhang machte der BR am 09.03.20 zum Thema „Drogenprävention an Schulen“ für eine Berichterstattung Aufnahmen. Der Sendetermin wird noch bekannt gegeben.

IMG 0005

Hier weitere Eindrücke aus den Workshops

IMG 0019 IMG 0028


schuleohnerassismus Medienreferenzschule